Werdauer Weg 3 | Was läuft wenn 14 Mädels die ganze Nacht miteinander verbringen?
15757
single,single-post,postid-15757,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,columns-4,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
k9zvc7b_xpi-eder-pozo-perez

Was läuft wenn 14 Mädels die ganze Nacht miteinander verbringen?

So ziemlich alles, was du dir vorstellen kannst.
Als Puffbesitzer kann man manchmal nur staunen, was da abgeht!

21:30 – aktuell ist nur Zimmer 3 belegt, dafür bringen sich die Mädels im Aufenthaltsraum in Stimmung und ballern sich die ersten Drinks des Abends. Beruf kommt von Berufung – und Spass von Spass!

22:00 – mit Hunger fickt es sich scheinbar nicht so gut, denn Amici bringt das Dritte mal Sarmale mit Mamaliga….. So lange es nicht nach Zwiebeln oder Fisch stinkt bin ich mit allem down!!!

22:30 – Nutten ohne Kippen ist wie.. Mhh leider fällt mir kein Vergleich ein, der besser passen würde. Auf jeden Fall nimmt unser Ziggi-Automat nur noch Münzen und die Mädels kommen mit ihren großen Scheinen grade nicht mehr Stengel ran, die Sie noch lieber im Mund haben als eure Brennstäbe! Was macht der Papa? Richtig, ne Stange Davidoff-Gold an der Tanke holen. Volksfest im Puff!

23:00 – Amira knallt albanische Mucke aus ihrer mobilen Juke-Box, während Tanja mit Rumänien facetimed und Tarama fernsehen möchte. Zum Glück haben die sich alle im Griff, NICHT! Die Chicks drehen alles so lange lauter, bis Maria wieder mal schreit: RUHE IM PUFF

23:30 – der nächste Fight heißt: Klimaanlage vs Heizung. Zu heiß, nein zu kalt. Zum Glück ist gerade die erste Prime-Time und die Mädels dürfen bumsen gehen. Meine Stromrechnung willst du nicht sehen, Alta.

0:00 – was mach ich alles für die Mädels? Chickenbox und Pommes von McDonalds….auf jeden Fall kein Döner!!!! hauptsache hier stinkt es nur nach Parfüm, Kippen und JimBeam!!!!

1:00 – Zack, die kleinen Zickereien gehen in die nächste Runde. Diesmal: Rumänien vs Bulgarien. Wer hat den besseren Käse? Wer kann besser blasen? Kein Plan, ich verstehe kein Wort, sorge aber trotzdem für Ruhe – denn es kommen 3 Penise rein, die genau in die vorlauten Münder passen.

3:00 - Mustafa kommt mit seinem riesen Rollkoffer und vertickt die neuesten Unterwäschetrends. Jetzt rennt jede zweite Nutte in neon-pink durch den Puff und die Männer können unsere Mädels garnicht mehr voneinander unterscheiden. Ich will die in Pink.... geile Scheisse

3:30 – die Pizzeria von nebenan bringt mal wieder was zum futtern vorbei. Deckel auf, was is es diesmal? Risotto mit Meeresfrüchten? Um diese Uhrzeit? Gehts noch????

4:00 – Monika findet ihren Schlüssel nicht, aber 10 Minuten später findet der nächste Typ den Weg in ihre Hose. Ausgleichende Gerechtigkeit. Sie freut sich über 3 bezahlte Stunden und findet ihren Schlüssel unterm Bett. Hallelujah.

5:30 – Amira sucht verzweifelt ihr Gleitgel. Können ja nicht so viele gewesen sein. Naja, in einem der Zimmer wird dafür jetzt extra flutschig gebumst. Amira bekommt ne neue Tube, will aber ihre Marke, weil das besser riecht. Zumindest konsequent!!!

7:00 – Prime-Time is rum und ich knall mir erstmal ein grandioses Frühstück in meinem beheizten Garten rein. Werde in paar Stunden ja wieder da sein.

8:00 – Maria, die Wirtschafterin macht auch langsam Schluss und ist voll durchgenudelt – ohne selbst gefickt worden zu sein.

Ganz normaler Stress im Puff. Ob ich nen anderen Job machen will? Auf keinsten Digga!