Werdauer Reloaded | Party, Puff, Berlin. Hallo ich bin von außerhalb.
16090
post-template-default,single,single-post,postid-16090,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
party-puff

Party, Puff, Berlin. Hallo ich bin von außerhalb.

Gang-Bang Sack-an-Sack im KitKat…

…oder doch lieber individuell im Berliner Puff?

Berlin, ich komme! Ich bin Hamburger, aber zum Bumsen und Feiern gibts einfach nix außer Berlin für mich, tut mir leid… die Hauptstadt ist mein Ding. Mit dem Taxi vom KitKat ins Werdauer Reloaded und danach wieder ins Berghain (Jaa ich weiß da geht keiner mehr hin, aber ich steh einfach drauf).

Mal im Ernst: In Berlin ist die zügellose Feierei so normal, dass du sogar nen völig stabilen, Stylo-Puff anfahren kannst, der ner hippen Cocktailbar nicht nichts nachsteht. Die Tür hält die meisten Touris raus und der Laden ist genauso Exzellenz wie die Berliner Bordelle. Meine Freunde will ich eh nicht mitnehmen.

Berlin gibt mir den Rest, den ich brauche

berlin-party-puffDie Süße im Club lässt sich den Drink spendieren, flirtet ein bisschen, wackelt mit dem Hintern aber machen tut sie eh nix. Außer vielleicht tanzen und mir das Ohr abkauen. Oder dann vielleicht in 5 Stunden am anderen Ende von Berlin bei ihr daheim, wenn es mir sowieso schon am Arsch vorbei geht und ich nur noch feiern will. Mir egal ich weiß wo ich gleich noch schnell hin fahre, ohne Stress mit Spaßgarantie und nach dem abspritzen weiter abfeiern. Berlin ist unschlagbar, Reeperbahn ist im Vergleich nur Kinderkarussell. Es ist egal worauf man Bock hat, es wird geboten. Und mal ehrlich, die meisten haben null Bock auf Riesenaufriss und Riesenaufwand, geil muss es sein und nahe am Nachtleben. Prost!